NewsNews
Prof. Dr. Piet O. Schmidt zum APS Fellow ernannt

Prof. Dr. Piet O. Schmidt zum APS Fellow ernannt

© PTB
APS Fellow: Prof. Dr. Piet Schmidt

Gratulation!

Am 14. Oktober 2021 wurde Prof. Dr. Piet O. Schmidt zum American Physical Society (APS) Fellow ernannt.

Diese Auszeichnung erhält er für die Entwicklung von quantenlogischen Spektroskopietechniken und deren Anwendung in bahnbrechenden hochpräzisen Messungen von optischen Übergängen in Atomen, Molekülen und hochgeladenen Ionen. Gratulation zu dieser großartigen Leistung!

Prof. Schmidt: „Ich fühle mich sehr geehrt und bedanke mich bei meiner enthusiastischen Gruppe für ihre fantastische Arbeit sowie für die Unterstützung von DQ-mat, QuantumFrontiers, QVLS und anderen.“

Über APS Fellow:
Das APS Fellowship-Programm würdigt Mitglieder, die durch originelle Forschung und Veröffentlichung Fortschritte in der Physik erreichten und/oder bedeutende innovative Beiträge in der Anwendung von Physik in Wissenschaft und Technologie leisteten. Die Ernennung zum APS Fellow ist eine besondere Ehre, der eine Anerkennung durch Fachkollegen zugrunde liegt. Weitere Informationen: https://www.aps.org/programs/honors/fellowships/